3 Gedanken zu “Bock zum Gärtner?”

  1. Offensichtlich ist die gesamte Problematik noch nahezu unbekannt. Ich bekenne, im Carschhaus eine DVD gekauft zu haben. Die Verkäuferin konnte mir die Frage nach meinem vermuteten RFID-Aufkleber erstens nicht beantworten (war eh eine rhetorische Frage) – und zweitens erst nach meiner Zusage eines Kaufes ($$) war sie immerhin bereit, den Aufkleber im Papierkorb vor Ort zu belassen … noch haben wir die Wahl …

Kommentare sind geschlossen.